Mundgeruchstest

Atemfrisch Mundgeruchstest

 

Kind_mit_Lupe

Sind Sie sich unsicher ob Sie evtl. Mundgeruch haben?

Möchten Sie aber erstmals niemanden fragen?

 

Dann machen Sie doch zur ersten Orientierung unseren Atemfrisch Mundgeruchstest!

 

Wenn Sie mindestens 7 der folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten können, empfehlen wir Ihnen bei Ihrem Zahnarzt einen Termin zu vereinbaren und eine Untersuchung mit einem Halimeter durchführen zu lassen.

 

  1. Sind Ihre Zahnarzttermine in einem größeren Abstand als 1 x im Jahr?

  2. Essen Sie viele eiweisshaltige Produkte und /oder trinken Sie proteinreich?

  3. Schlafen Sie oft mit offenem Mund/ schnarchen Sie?

  4. Haben Sie öfter das Gefühl etwas für frischen Atem tun zu wollen?

  5. Trinken Sie mehr als an 4 Tagen/ Woche Alkohol?

  6. Haben Sie oft einen trockenen Mund?

  7. Haben Sie einen metallischen Geschmack?

  8. Müssen Sie beruflich viel reden?

  9. Haben Sie das Gefühl Ihre Gesprächspartner weichen zurück/ halten einen größeren Abstand?

  10. Werden Ihnen häufig Kaugummis, Bonbons, Pastillen etc. angeboten?

  11. Nehmen Sie Medikamente ein mit der Nebenwirkung „Mundtrockenheit“?

  12. Haben Sie Diabetes?

  13. Lecken Sie mit der Zunge über den Handrücken, warten Sie ca. 30 Sekunden und riechen dann an der Stelle. Empfinden Sie den Geruch als unangenehm?

 

Copyright by Tetrobreath GmbH, Leißstr. 12 A, 83620 Feldkirchen-Westerham

Tel.: 0049-89-43573804, Fax.: 0049-8063-20799-29

www.tetrobeath-shop.de

 

Erfahren Sie mehr über:

Mundgeruch, die Ursachen und was Sie dagegen tun können.